Waldtraut

Waldtraut

Einfamilienhaus / Breitenfurt

Im Kontext der Topografie wurde die klassische Hausform neu interpretiert. Es entstand ein in den Hang verschränktes Holzhaus mit Wintergarten. Die Dachform ist bestimmt durch die Ausrichtung der Fotovoltaik-Elemente. Über Erdkeller und Technikraum wurde ein Gründach als Erweiterung des Gartens angelegt.

Wunschliste

  • familientaugliches Tiny House
  • Holzriegelbau
  • flexible Raumkonzepte
  • den Wald (optisch) ins Haus holen
  • Tischherd als Zentralheizung
  • Smart-Home
  • Fotovoltaik-Anlage
  • Kompostklo

Im Hausinneren schaffen Split-Level westseitig eine kompakte Schichtung und großzügige Raumhöhen im Ostteil. Das Naturerlebnis Wienerwald wird durch Fensteröffnungen im Cinemascope-Format in den Wohnraum erweitert.

Durch eine optimale Nutzung der Kubatur und versteckte Stauräume wurden auf 60 m² Grundfläche maximale Großzügigkeit und gleichzeitig flexible Rückzugsräume für die vierköpfige Familie realisiert.

Fakten

  • Funktion: Einfamilienhaus
  • Bauweise: Holzriegelwände mit Brettsperrholzdecken
  • Wohnfläche: 98 m²
  • Wintergarten: 25 m² 
  • Grundstücksfläche: 759 m²
  • Planung: 12 Monate
  • Bauzeit: 6 Monate
  • Fertigstellung: 12/2018